Datteloligarchen

5
Jun
2007

Volodia

"I call him Vladimir", said George (Tagesthemen-footage)

weiter mit Musik. Heute: Aus der Neuen Welt

3
Jun
2007

holy damn it


©indymedia

ich schäme mich! 1999 in köln war ich zweimal in polizeigewahrsam. ich weiß schon gar nicht mehr, welches eine anti-nato-demo mit jutta (ohne von) dittfurth und welches der g7-gipfel war, jedenfalls hab ich mir einmal beim versuch, einen bullen zu kratzen, einen fingernagel abgebrochen und war auch richtig umstellt und eingekesselt und in einer wanne festgehalten und das volle programm. für genua habe ich zumindest noch aktiv PGA-flugblätter vervielfältigt, leute unterstützt, die dort hinfuhren, e-mails weitergeleitet und mich interessiert. heute hänge ich hier in meinem fernsehsofa und schalte den fernseher aus, um nicht mitzukriegen, was in holy fuckin' damn los ist. weil es mich einfach nicht mehr interessiert. oder doch?
hier ein paar nette bildchen zum angucken, ausdrucken und weiterverschenken:
HOLY DAMN IT.

13
Mrz
2006

BCS hell

null

15
Nov
2005

Der ultimative Datteloligarch

ist da!

datteloligarch

jetzt wisst ihr dank Sven K. auch endlich, wie er aussieht! man möge ihm gebührend huldigen!

26
Okt
2005

der froschkönig, der keine datteln isst

ein monarch stattet der brandenburgischen landeshauptstadt einen besuch ab! also muss schnell ein königliches mahl gezaubert werden. oh schreck, potsdam ist doch eine kulinarische wüste, die dem atlantic archipelago* diesbezüglich in nichts nachsteht. irgendwie ahne ich nichts gutes, als ich die preußischen sterne-köche im internet suche. meine erste intuition war - ein froschkönig gehört in den froschkasten. aber nein, ich wollte ja für wahre gaumenfreuden sorgen. also französisch, was sonst.
to cut a long story short: das, was mir am king (of monks and NOT of dates**) am meisten gefallen hat, war, dass ihm, genau wie mir, nichts peinlich ist. es hat einfach charme, zu juliette zu gehen, sich die speisekarte kommen zu lassen, damit erst mal die tischdeko zu zerdrücken, die zwanzig verschiedenen gläser und gabeln heimlich umzuarrangieren und dann freudestrahlend dem stocksteifen butler freundlichen kellner zu sagen, dass man doch auf der karte gar nichts, aber auch wirklich rein gar nichts gefunden habe, was dem geschmack auch nur im mindesten zusage.
ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht vorstellen, dass ein könig von einem halben wachtelei mit dattelsenf auf lotusblättern mit agavenschaum dekoriert mit einem hauch von flügelragout von [ungefickten!] möven satt wird. da hilft kein food-design. es muss schon ein halbes wildschwein her. und das gab es im froschkasten sogar noch mit eigens vom küchenchef kreierter gorgonzola-estragon***-sauce. mahlzeit! wir kommen wieder!
und übrigens: der king hat sehr nette freunde!


*das ist politisch auch nicht ganz korrekt und heißt "britische inseln"
** datteln, NICHT rendez-vous
*** fertilitätsfördernd!

22
Okt
2005

Die Dattel-Oligarchen (V)

and now for something completely different - ein limerick für den contest:

Die Datteln-Hamm-Oligarchen
die bringen die Frauen zum Schnarchen.
Doch einer, ganz lüstern,
(das kann man nur flüstern)
hat das Zeug zum Schnaksel-Monarchen.

18
Okt
2005

Die fliegenden Tomatensaft-Oligarchen (I)

ist ja schon gut, ich habe kapiert, dass sich keiner für datteln interessiert. aber warum im flugzeug so viel tomatensaft getrunken wird, bin ich bestimmt schon 329 mal gefragt worden. deshalb habe ich mich riesig gefreut, als ich heute bei web.de diesen artikel sah. leider bestätigt die lektüre nur das, was ich bisher immer gehört habe - es gibt keine logische erklärung. mir egal. ich trinke auch am boden mehrere liter pro woche! und erkläre hiermit die tomatensaft-oligarchie für ausgerufen!

Die Dattel-Oligarchen (IV)

da sich hier sowieso keiner mehr für irgendwas zu interessieren scheint, ist es ja wahrscheinlich auch scheißegal, was ich schreibe bzw. blogge.
und da ja der iran bisher eindeutig zu kurz gekommen ist in der welt der von mir zitierten dattel-oligarchen (die ja im wesentlichen aus libyen und dem irak bestand), hier aus gründen politischer korrektheit mal eine hübsche persische dattelverpackung.

datteln

12
Okt
2005

Die Dattel-Oligarchen (III)

ich dachte ja, ich sei nach gaddafi die erste, die die psychoaktive wirkung der dattel entdeckt habe. mal wieder gepennt. ausgerechnet konstantin wecker und saddam hussein sind mir zuvorgekommen. genauer gesagt deren möchtegern-kontrahenten in berlin. was mir zu denken gibt. wegen der kombination. und wegen des weltfriedens.

und für die, die es nicht glauben, hier [mit ausdrücklicher distanzierung der saoirse-redaktion vom inhalt]
diese seite samt gegendarstellung. hoffnungslos veraltet. aber durchaus hochamüsant zu lesen. worauf man nicht alles kommt, wenn man datteln isst (dabei mag ich doch gar keine datteln)...

5
Okt
2005

Die Dattel-Oligarchen (Forts.)

Es gibt ja Orte, in denen man weder sprichwörtlich noch wörtlich tot überm Zaun hängen möchte. Jedes Mal, wenn ich mit dem Auto nach NRW fahre und den Datteln-Hamm-Kanal überquere, frage ich mich: who the f... wants to live in Datteln (of all places). Diesmal hat mir angesichts der fortgeschrittenen Ortsnamenforschung im Auftrag des libyschen Staatsoberhauptes und der positiven Erinnerung an ein Dattelkuchenessen mit anschließendem 48stündigen Dauerrausch allerdings der Name keine Ruhe gelassen, und ich habe ein wenig nachgeforscht. Das sagenhafte Ergebnis ist jetzt amtlich: nicht nur der Vater meiner Sandkastenliebe wohnt in Datteln, sondern auch Manni Breuckmann wurde dort geboren!
Höchste Zeit also, dem Ort einen Besuch abzustatten und sich um einen Sitz in der oligarchischen Dattelner Stadt-Partei zu bewerben.
logo

fränkische bäuerin

du bist...

Du bist nicht angemeldet.

guckst du wo...

 

Wetter in Jakutsk

Wetter in Buenos Aires

counter

Meine Kommentare

ah ja, als nicht-autor...
ah ja, als nicht-autor kann man natürlich keine...
dieblagen - 18. Feb, 16:39
katzenspielzeug
liebe desideria, vielleicht solltest du den katzen,...
dieblagen - 18. Feb, 16:37
ich möchte bitte...
ich möchte bitte auch ein paar credits, schließlich...
dieblagen - 26. Jan, 17:29
ROCKY HORROR PUSCHEL...
ROCKY HORROR PUSCHEL SHOW! ;-)
dieblagen - 11. Jan, 12:56
arsen und spitzenhäubchen...
arsen und spitzenhäubchen ;-)
dieblagen - 31. Dez, 13:22

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Aktuelle Beiträge

hashtag666
Aphrodite|s Child
Flo |Sangeeto| Dodel (Gast) - 19. Mrz, 04:23
Weniger Zoga, mehr Tantra...
\666\\
Florian Dodel (Gast) - 19. Mrz, 04:21
Auch in Berlin...
... wird Karneval gefeiert. Vielleicht nicht so überschwenglich...
Wintergarten-Ratgeber (Gast) - 26. Jan, 14:49
Leider...
... habe ich diesen Blog zu spät entdeckt. Ein...
Singlebörse (Gast) - 26. Jan, 14:45
Grippe und sonstige Krankheiten
Schweinegrippe, Vorgelgrippe, EHEC... ich hoffe sie...
Peter (Gast) - 16. Okt, 19:58

Saoirse zwitschert

    Status

    Online seit 4605 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 19. Mrz, 04:23

    Credits

    vi knallgrau GmbH

    powered by Antville powered by Helma

    sorua enabled
    xml version of this page
    xml version of this page (summary)
    xml version of this topic

    twoday.net AGB


    Alltagsbewaeltigung
    ausgewebelt
    balkanien
    Berlin, Brauchtum und Beleuchtung
    biker on the storm
    Blogistics and Blogology
    commercials
    Datteloligarchen
    Erdbeeren
    ertraeumtes
    gelesen
    great movies
    great musicians
    irr-land
    Koeln, Kunst und Karneval
    libidinoeses
    ... weitere
    Profil
    Abmelden
    Weblog abonnieren